Aktueller Spieltag - 2020/2021


03. Spieltag (24.10.2020)

SpG Thyrnau/Hundsdorf 1 - KC Bernried 2

An diesem Wochenende kam mit KC Bernried 2 eine Mannschaft nach Hundsdorf, die schon länger nicht mehr im Kegelstüberl Gast war.
Unsere Startspieler Markus Kandlbinder und Zeljko Begic sind bisher in der jungen Saison unser Prunkstück in der Mannschaft. Auch dieses mal ließen die beiden trotz heftiger Gegenwehr ihrer Widersacher nichts anbrennen. Nach 2:2 Sätzen holte sich Markus mit 542:515 nach Kegel noch klar seinen Punkt. Zeljko Begic gewann gegen den stärksten Bernrieder Spieler mit 3:1 Sätzen und 543:532 ebenfalls sein Duell. Klasse Vorstellungen von unseren Startern!
Mit 38 Holz Vorsprung gingen Reinhard Reif und Robert Ritzer auf die Bahnen. Und die beiden Spieler glänzten heute mit starken Leistungen und gewannen ihre Duelle. Reinhard Reif (534) kämpfte seinen Gegner (505) mit einem starken letzten Stand nieder und gewann 2,5:1,5. Robert Ritzer hatte keine Probleme und spielte mit 563:510 das beste Einzelergebnis des Tages. 4:0 für Robert endete dieser Vergleich. Damit konnte man der Schlußpaarung dicke 120 Holz Vorsprung und eine klare 4:0 Führung auf die Bahnen mitgeben. Das war zweifellos schon eine Vorentscheidung in diesem Kampf.
Jan Maier ließ sich ebenfalls nicht "lumpen" und hielt seinen Gegenspieler in allen 4 Sätzen nieder. Mit 539:493 ging auch Punkt Nummer 5 klar an die Gastgeber. Sein Bruder Julian Maier, der erneut  Jochen Resch vertrat, lieferte sich ein hoch spannendes Duell mit seinen Bernrieder Konkurrenten. Am Ende trennten sich beide mit 2:2 Sätzen und 516:516 Unentschieden.
Eine überzeugende Mannschaftsleistung wurde mit einem hochverdienten 7,5:0,5 (3237:3071) Heimsieg belohnt.
Wann das nächste Spiel stattfindet, steht noch in den Sternen. Der Spielbetrieb wird wegen der aktuellen Situation bis 15.11.20 unterbrochen. Hoffen wir, daß die Pause nicht noch länger dauert.

Download
24.10.20 - H1 - KC Bernried 2.pdf
Adobe Acrobat Dokument 166.4 KB
Download
24.10.20 - Ergebnisse und Tabelle - H1.p
Adobe Acrobat Dokument 169.6 KB

SpG Thyrnau/Hundsdorf 2 - SV Huldsessen 1

Unsere "Zweite" hatte mit SV Huldsessen 1 das nächste Spitzenteam zu Gast.
Bei Franz Kreilinger muß man einzig die vielen Fehler (16) bemängeln. Auf seinem klaren 4:0 Punktgewinn hatte das aber keine Auswirkungen. Mit 501:460 gewann Franz sicher den ersten Punkt für unser Team. Auch ein stark verbesserter Werner Schabus (517) holte sich sicher mit 3:1 Sätzen seinen Punkt. Zudem konnte Werner gute 36 Holz beisteuern.

Mit klarer Führung von 77 Holz ging das Brüderpaar Valentin und Julian Kandlbinder auf die Bahnen. Valentin hatte sich zur Halbzeit nach 2 Bahnen eine klare 2:0 Führung erspielt. Sein Gegner gab sich aber nicht geschlagen und glich am Ende zum 2:2 aus. Mit 538:527 hatte aber Valentin die Nase vorne. Auf der anderen Seite bekam es Julian Kandlbinder mit Spitzenspieler Sandro Wiesmann zu tun. Ein tolles Duell endete mit 2,5:1,5 für Julian. Mit 538:532 kämpfte Julian seinen guten Rivalen nieder...tolle Leistung!
Unser Team zeigte eine hervorragende Leistung und gewann mit 6:0 und 2094:2000 diesen Kampf. Wann es weiter geht, ist noch nicht bekannt. Die Saison pausiert wegen der aktuellen Lage.

Download
24.10.20 - H2 - SV Huldsessen 1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 163.9 KB
Download
24.10.20 - Ergebnisse und Tabelle - H2.p
Adobe Acrobat Dokument 168.2 KB

SpG Thyrnau/Hundsdorf 3 - SKC Bayerwald Regen G1

Auch die dritte Herrenmannschaft hatte am Samstag ein Heimspiel. Der Gegner war SKC Bayerwald Regen G1.
Einen sicheren 1. Punkt konnte Rudi Bauer gegen die einzige Dame in diesem Kampf holen. 3,5:0,5 und 507:462 endete dieser Vergleich. Auch sein Partner im Start Marco Marleaux konnte sich nach guter Leistung mit 3:1 und 531:503 sicher durchsetzten. Man übergab damit satte 73 Holz Vorsprung an die Schlußspieler.
Otto Wallner traf dabei auf den stärksten Gästespieler und war bereits nach 3 Sätzen geschlagen. Otto hielt aber kegeltechnisch sehr gut dagegen und konnte so seinen Rückstand in Grenzen halten. Mit 521:532 gewann der Regener Spieler den ersten Punkt für sein Team. Auch Fritz Bauer traf auf erbitterten Widerstand. Nach ausgeglichenen Verlauf hieß es nach 4 Bahnen 2:2. Sein Rivale hatte aber mit 502:513 ebenfalls die Nase vorne.
Dank des großen Vorsprungs aus der Startpaarung hieß aber der Sieger in diesem Kampf SpG Thyrnau/Hundsdorf. Unsere Mannschaft gewann 4:2 und 2061:2010 nach guter Vorstellung ihr Heimspiel. Die Saison pausiert auch bei unserer "Dritten" wegen der aktuellen Lage.

Download
24.10.20 - H3 - SKC Bayerwald Regen G1.p
Adobe Acrobat Dokument 163.9 KB
Download
24.10.20 - Ergebnisse und Tabelle - H3.p
Adobe Acrobat Dokument 168.3 KB

Edscha Hengersberg 3 - SpG Thyrnau/Hundsdorf G1

Unsere "Gemischte" mußte auswärts auf den schweren Bahnen bei Edscha Hengersberg 3 antreten. Viele Fehlschübe verhinderten bei Thomas Berger (437) ein besseres Ergebnis. Erstaunlicher Weise reichte es aber auch dieses mal zum Punktgewinn, weil bei seinem Rivalen (430) auch viel "Sand im Getriebe" war. Mit 3:1 ging der erste Punkt an unser Team.

Für diesen Kampf hatte man sich Verstärkung aus unserer Damenmannschaft geholt. Iris Maier lieferte dabei eine überzeugende Vorstellung ab und gewann mit 498:465 und 3,5:0,5 auch den zweiten Startpunkt. Der Vorsprung war immerhin auf 40 Holz angewachsen.
Als nächstes mußte Michael Breineder und Nicole Koch auf die Bahnen. Michael Breineder kam mit dieser schwierigen Kegelbahn überhaupt nicht zurecht. Zudem traf er auch noch auf einen übermächtigen Gegenspieler und mit 4:0 und 506:383 gingen sehr viele Kegel verloren. Bei Nicole Koch sah es kaum besser aus. Der 1. Satz endete immerhin 119:119 unentschieden. Danach war aber ihr Gegner doch stärker und gewann alle folgenden Bahnen. 3,5:0,5 und 492:444 gewann der Hengersberger Spieler den letzten Punkt für seine Mannschaft.
Mit 4:2 und 1893:1762 gewannen die Gastgeber diesen Kampf. Wann die Saison weiter geht, ist auch bei unserer "Gemischten" unbekannt.

Download
24.10.20 - Edsch Hengersberg 3 - G1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 163.9 KB
Download
24.10.20 - Ergebnisse und Tabelle - G1.p
Adobe Acrobat Dokument 168.2 KB

SpG Thyrnau/Hundsdorf Damen waren spielfrei

Download
24.10.20 - Ergebnisse und Tabelle - Da.p
Adobe Acrobat Dokument 164.3 KB